Dr. Eckhard Albert

Dr. med. Eckhard Albert

1972 – 1978 Studium der Humanmedizin an der medizinischen Fakultät der
Humboldt-Universität zu Berlin (Charité)
1978 – 1991 Institut für Pathologie des Bezirkskrankenhauses Cottbus,
seit 1987 als Prosektor
1982 Facharztanerkennung für Pathologie
1986 Promotion
1991 Niederlassung und Gründung des Labors für Histologie und
Zytologie Cottbus
1992 Ablegung der Prüfung für gynäkologische Zytologie
(KV Brandenburg)
Ärzte
  • Dr. Albert
  • Dr. Kaufmann
  • L. Awwadeh
  • Portrait Assistenz
  • Zertifikat KTQ